DEURINGEN GEWINNT TESTSPIELAUFTAKT

Am gestrigen Abend fuhren unsere Jungs auf dem Kunstrasenplatz in Neusäß einen souveränen 6:0-Sieg gegen den B-Klassisten SSV Anhausen 2 ein.

Die Spielvereinigung brauchte ein paar Minuten um sich auf den Kunstrasenplatz umzustellen, doch nach 10 Minuten übernahm die Mannschaft um Kapitän Alexander Staudenmayr das Heft in die Hand und ließ Ball und Gegner laufen. Deuringen erspielte sich zahlreiche Chancen, aber man agierte im Abschluss nicht konsequent genug oder scheiterte am Gästekeeper. In der 22. Minute war dieser allerdings geschlagen. Eine kurz gespielte Ecke führte zum 1:0 durch Andreas Harnischmacher. Kurz darauf jubelte Deuringen erneut. Nach einer schönen Kombination über Harnischmacher und Markus Goss ließ Florian Pfaffl dem Anhauser Keeper keine Chance. Doch Deuringen freute sich zu früh. Der Schiedsrichter entschied fälschlicherweise auf Abseits, so dass es beim 1:0 blieb. Bis zur Halbzeit vergaben unsere Männer weitere gute Chancen, so das es mit der knappen Führung in die Pause ging.

Nach der Halbzeit agierte Deuringen noch dominanter. Bereits in der 48. Minute marschierte Florian Pfaffl durch die SSV Abwehr und schob ins kurze Eck zum 2:0 ein. Harnischmacher und der eingewechselte Thomas Helmer schraubten das Ergebnis auf 4:0 in die Höhe. Doch die Spielvereinigung hatte noch nicht genug, sie genossen die hervorragenden Platzbedingungen und ließen die „Pille“ weiterhin gut laufen. Nun zum Highlight des Abends. Nach einem Befreiungsschlag des SSV nahm Pfaffl den Ball ca. 25 Meter vor dem Tor mit der Brust mit und nagelte die Kugel mit einem herrlichen Volleyschuss ins Anhauser Gehäuse. Den Endstand erzielte nach einem Konter erneut Pfaffl, der von Helmer gekonnt in Szene gesetzt wurde (77.)

Auch wenn die Gäste ersatzgeschwächt anreisten. Alles in allem war es ein guter Auftakt um wieder in den Rhythmus zu kommen. Einzig die Chancenverwertung gilt es zu verbessern.

Wie immer könnt ihr auf fupa mit euren 3 Stimmen den Deuringer Spieler des Spiels wählen. Viel Spaß beim voten 😉

https://www.fupa.net/spielberichte/spvgg-deuringen-ssv-anhausen-6278881.html

Weiter geht es bereits am Mittwoch um 19:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in der Firnhaberau. Gegner für die Schlicker-Elf ist die TSG Augsburg.

Wir sehen uns 😉⚽💪🏻