Deuringen vergoldet englische Woche

Deuringen vergoldet englische Woche

Am heutigen Samstag gewann die Spielvereinigung ihr Auswärtsspiel beim SV Hammerschmiede verdient mit 0:3.

Bereits nach sechs Minuten zeigte der Schiedsrichter nach Handspiel im Strafraum des SVH auf den Elfmeterpunkt. Felix Färber schnappte sich den Ball und erzielte die Führung. In der 15. Minute hätte Marcel Rieger bereits nachlegen können, doch er legte sich den Ball ein Stück zu weit vor, so dass Keeper Zenker sich den Ball sicherte. Die Heimmannschaft hatte in der 1. Halbzeit nur einen Schuss auf das Deuringer Tor. Der Ex-Deuringer Kevin Cochran schnibelte einen Freistoß über die Deuringer Mauer, doch Keeper Frederik Mörz reagierte glänzend und lenkte den Ball zur Ecke. In der 37. Minute gab es dann erneut Grund zum Jubeln. Nach einem Freistoß von Felix Färber schob sein Bruder David zum 0:2 ein. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.

In der zweiten Halbzeit spielten die Männer vom Berg souverän und legten das entscheidende 0:3 nach (60). Erneut traf David Färber, der anscheinend das Torjägergen in sich entdeckt hat. In der Folgezeit verpasste es Deuringen weitere Tore zu erzielen, so dass es letztlich beim hochverdienten 0:3-Endstand blieb.

Damit legten unsere Männer eine perfekte Woche hin. Nach dem 0:6-Auswärtssieg in Täfertingen sowie dem 4:1-Heimsieg gegen Bärenkeller sammelte man in sechs Tagen neun Punkte bei 13:1 Toren und springt zumindest für einen Tag auf den ersten Tabellenplatz der A-Klasse Augsburg West.

Wie immer könnt ihr auf fupa mit euren drei Stimmen die Deuringer Spieler der Partie wählen.

https://www.fupa.net/spielberichte/sv-hammerschmiede-spvgg-deuringen-7846669.htmlhttps://www.fupa.net/spielberichte/sv-hammerschmiede-spvgg-deuringen-7846669.htmlhttps://www.fupa.net/spielberichte/sv-hammerschmiede-spvgg-deuringen-7846669.html

Weiter geht es morgen mit der Zweiten Mannschaft in Leitershofen. Nächste Woche spielt die Erste Mannschaft im Derby gegen die SpVgg Westheim. Anpfiff im Waldstadion ist um 14:00 Uhr. Bereits im 12:00 Uhr trifft die Reserve auf den SV Bonstetten.
Beide Mannschaften würden sich über eure Unterstützung sehr freuen.

Wir sehen uns