Heimspieltag 19.10.19

Am Vormittag sicherte sich die Gemischte Mannschaft den Sieg über SV Mammendorf. Das Spiel endete 4.5 zu 1.5 Punkten bzw. 1805 zu 1764. Die besten Ergebnisse erzielten Peter Lehnert mit 479 und Christl Großmann mit 475 Holz. Christl zeigte hier mal wieder das Leistungsniveau ihrer Glanzzeiten in der früheren Damenmannschaft.
Der Kampf Mammendorf – Deuringen wurde dann von den zweiten Herrenmannschaften weitergeführt. Leider konnten unsere Jungs die Gegner nicht schlagen und verloren mit 1:5 Punkten bzw. 1955:1996 Holz. Besonders hervorzuheben sind die 546 Holz, mit denen Peter Egermann seinen Gegner alt aussehen lies.
Die stärkste Leistung erbrachten wieder unsere Jungs der Herren 1. Die Gegner vom SKC Königsmoos hatten keine Chance. So gewannen sie mit 7:1 Punkten bzw. 3245:2922. Wobei ein Spieler aus Königsmoos verletzungsbedingt nicht zuende spielen konnte. Tagessieger ist unser aktueller „Kegelgott“ Stefan Falk mit 563 Holz, knapp gefolgt von Martin Großmann (alias Schnippi) mit 561 Holz.

Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Saison 19/20!