Und wieder siegen alle deuringer Kegler

Ein weiterer siegreicher Spieltag für die SpVgg. Zuerst gewinnt die Gemischte zuhause mit 1809:1330 Holz. Es hätte ein spannendes Spiel werden können, hätte Obermeitingen eine komplette Mannschaft stellen können. Nach der ersten Paarung hatten beide Mannschaften gleich viel Holz. Wir freuen uns dennoch über die zwei Punkte. Nach drei Spielen kann die Gemischte also auch drei Siege verzeichnen!

Die Zweite gewann in Schwabmünchen mit 3:5 Punkten, obwohl sie weniger Holz als ihre Gegner schoben (3060:2970). Stärkster Mann war Peter Egermann, der erst sein drittes Spiel bestritt und dennoch grandiose 520 Holz schob!

Bei der ersten Mannschaft holten Tobi Reusch und Stefan Falk gleich in der ersten Paarung einen Vorsprung von 40 Holz heraus. Martin Großmann und Stefan Lehnert erhöhten diesen auf 124 Holz. Es stand bereits 4:0 als Erich Götzl und Jürgen Kaufmann den Sieg sicherten. Ungeschlagen gewannen sie 8:0 mit 3132:2982 Holz. Sie zeigten eine geschlossene Mannschaftsleistung mit tollen Ergebnissen!