Spitzenspiel endet Remis

Das Topspiel der A-Klasse Augsburg West zwischen Hellas Augsburg und der SpVgg Deuringen endet 1:1-Unentschieden.

Unsere Mannschaft trat, aufgrund von Urlaubern und Verletzten, ersatzgeschwächt beim Tabellenführer an. Viele angeschlagene Spieler bissen auf die Zähne und drei reaktivierte Spieler halfen aus. Die erste Schocknachricht gab es bereits vor dem Anpiff. Der extra für dieses Spiel reaktivierte Christian Aben konnte augrund einer beim Aufwärmen zugezogenen Schulterverletzung nicht spielen. Feldspieler Manuel Eser musste deshalb das Deuringer Tor hüten und machte seine Sache spitze.

In der ersten Halbzeit agierte Hellas, wie erwartet, mit vielen langen Bällen. Die Deuringer Abwehr um Kapitän Alexander Staudenmayr stand jedoch sicher und ließ keine Tormöglichkeiten zu. Deuringen zeigte die bessere Spielanlage, jedoch agierte man beim Passspiel im letzten Drittel zu ungenau. Folglich gab es in der ersten Halbzeit wenige Torabschlüsse auf beiden Seiten. Hellas hatte kurz vor der Halbzeit großes Glück, als die Pfeife des Schiedsrichters nach einem Foul im Strafraum an Niklas Eiser stumm blieb. Mit einem torlosen Unentschieden ging es in die Kabinen.

In der zweiten Halbzeit hatte die Spielvereinigung durch Frederic Arndt eine 100-prozentige Torchance, doch der Deuringer Stürmer scheitere aus 3 Metern am Pfosten (50.). In der Folgezeit ging es rauf und runter und in der 71. Minute erzielte Hellas durch Yilmaz den 1:0-Führungstreffer. Deuringen gab jedoch nicht auf und nach Vorlage von Aushelfer Sven Gäbelein erzielte Arndt den hochverdienten 1:1-Ausgleichstreffer (81). In einer hitzigen Schlussphase lag ein weiterer Treffer in der Luft, es blieb jedoch beim Remis.

Wie immer könnt Ihr bei fupa mit Euren Stimmen die besten Deuringer Spieler der Partie wählen:

https://www.fupa.net/match/fc-hellas-augsburg-m1-spvgg-deuringen-m1-211003

Die Zweite Mannschaft verlor beim SV Bonstetten leider mit 3:0.

Wie immer könnt Ihr bei fupa mit Euren Stimmen die besten Deuringer Spieler der Partie wählen:

https://www.fupa.net/match/sv-bonstetten-m1-spvgg-deuringen-m2-211003

Weiter geht es am Donnerstag mit dem Nachholspiel der Zweiten Mannschaft in Welden. Spielbeginn ist um 18:45 Uhr.